Immobiliensuche
Kienzle IMMOBILIEN

Einfamilienbauplatz in der Gemeinde Röderaue OT Frauenhain bei Großenhain

Röderaue, 01609

Kennung: BG10462

Bebaubar nach gültigem B-Plan !!! - Nur 15km bis Großenhain

veröffentlicht am 05.03.2018

Beschreibung

Bei unserem Verkaufsobjekt handelt es sich um ein Baugrundstück mit einer Größe von cirka 2.269 m².

Das recht gut und vor allem rechteckig geschnittene Grundstück kann mit zwei freistehenden Einfamilienwohnhaus bebaut werden. Die Bauweise bzw. der Baukörper und die Gestaltung (Fassade etc.) des Wohnhauses sollte sich jedoch an die vorhandene Umgebungsbebauung anpassen. Ein gültiger, sogenannter "B-Plan" (Bebauungsplan) der Gemeinde Röderaue liegt vor, welcher die Gestaltung der Wohnhäuser genau festlegt. Ein privater Pkw-Stellplatz und ein Nebengebäude darf auch lt. B-Plan errichtet werden.

Des Weiteren ist der Grund mit den ortsüblich anliegenden Medien erschlossen. Die Medien liegen alle am Grundstück an und müssen in das Grundstück eingebracht, verlegt werden. Die Anschlussgebühr für die Erschließung an das zentrale Abwassernetz in Höhe von rund 10.000 Euro sind vom Veräußerer bereits entrichtet worden.

Unser Bauplatz befindet sich in einem reinen Wohngebiet bzw. die bauliche Nutzung ist amtlich so festgelegt. Der vorhandene Bebauungsplan ist seit 1993 rechtsgültig. Eine Bauvoranfrage muss somit nicht gestellt werden, nur noch eine Bauantrag bei der zuständigen Bauaufsichtsbehörde schriftlich eingereicht werden.

Lage

Röderaue ist eine Gemeinde im Norden des Landkreises Meißen im Freistaat Sachsen. Sie ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Röderaue-Wülknitz. Die Gemeinde zählt ca. 3000 Einwohner.

Die Ortschaft liegt in der Großenhainer Pflege in der Röderaue und wird durch große Wald- und Teichlandschaften geprägt. Nachbarstädte sind Elsterwerda (14 km), Großenhain (15 km), Gröditz (3 km) und Riesa (16 km). Die Bundesstraßen 169 und 101 verlaufen durch das Gemeindegebiet. Auch die Bahnstrecken Riesa-Cottbus, Dresden-Berlin und Chemnitz-Riesa verlaufen durch das Gemeindegebiet. Durch die Gemeinde führen der Elsterwerda-Grödel-Floßkanal, die Geißlitz und die Große Röder.

Die Gemeinde Röderaue besteht aus den Ortsteilen Frauenhain, Koselitz, Pulsen und Raden.

Röderaue liegt im Städtedreieck Berlin - Dresden - Leipzig. In Frauenhain ist ein Bahnhof angesiedelt.
Berlin 160 km entfernt
Leipzig 100 km entfernt
Dresden 50 km entfernt

Mit Ihrem Pkw erreichen Sie über die Bundesstraße B 169 als Zubringer die Autobahnen A 13, A 14 und A 4. Zudem verbinden die Bundesstraßen B6, B98, B101, B169 sowie B182 die Gemeinde Röderaue mit den sächsischen Metropolen Dresden, Chemnitz und Leipzig.

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen. Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Zusammenfassung

Ort
Röderaue, 01609
Preis
61.263,00
Provision
4.641€ inkl. MwSt.
Grundstück
2269 m²
Objektart
Bauland
Kontakt