Immobiliensuche
Kienzle IMMOBILIEN

Straßenseitig erschlossener EFH-Bauplatz in Lenz bei Großenhain zum kleinen Preis!!

Priestewitz, 01561

Kennung: BG11794

Gut geschnittener Bauplatz für ein Einfamilienhaus in Lenz

veröffentlicht am 17.01.2018

Beschreibung

Bei unserem Verkaufsobjekt handelt es sich um ein ein recht überschaubar großes Baugrundstück mit einer Größe von etwa 506 m², welches mit einem Einfamilienhaus bebaut werden kann. Der Baukörper sowie die Geschossigkeit von dem zukünftigen Wohnhaus sollte sich jedoch an die vorhandene Wohnbebauung anpassen. Ein entsprechender Bauantrag muss jedoch noch eingereicht werden.

Die künftige Grundstücksgröße von cirka 506 m² wird aus einem größeren Gesamtgrundstück heraus gemessen. Die hier entstehenden Vermessungskosten trägt der Erwerber. Gerne holen wir ein entsprechendes Vermessungsangebot für Sie ein.

Des Weiteren ist das Grundstück mit den ortsüblich anliegenden Medien straßenseitig erschlossen. Die Ver- und Entsorgungsleitungen, müssen nur noch in das Grundstück eingebracht werden. Die Abwasserbeseitigung erfolgt künftig zentral. Abwasserbeiträge sind bereits bezahlt. Gas liegt nicht an.

Erschließungskosten trägt ebenso der Erwerber des Bauplatzes.

Lage

Der Einfamilien-Bauplatz befindet sich unmittelbar an einer Bushaltestelle in der Gemeinde Priestewitz, im Ortsteil Lenz bei Großenhain.

Ihre künftigen Nachbarstädte sind Großenhain (in ca. 5 km), die Porzellanstadt Meißen (in ca. 12 km) und Dresden (in ca. 26 km). Die Sportstadt Riesa ist in etwa 17 km Entfernung erreichbar.

Dinge des täglichen Bedarfs sind in der Stadt Großenhain in einer ausreichenden Anzahl, wie Edeka, Lidl, Aldi und Netto auffindbar. Kindertageseinrichtungen und Schulen aller Altersstufen sind ebenso in Großenhain und in den Nachbargemeinden von Priestewitz vorzufinden.

Mit dem Umbau der Gleisanlagen und dem Neubau der Übergangsstelle Priestewitz wurde eine moderne Anbindung zu Bus und Bahn geschaffen.

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen. Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Zusammenfassung

Ort
Priestewitz, 01561
Kreis
Meißen
Bundesland
Sachsen
Preis
30.500,00
Provision
4.641€ inkl. MwSt.
Grundstück
506 m²
Objektart
Bauland
Kontakt