Immobiliensuche
Kienzle IMMOBILIEN

Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus mit Blick auf die Mulde bei Grimma

Leisnig, 04703

Kennung: MH11791

Sanierungsbedürftiges EFH mit Garage und Werkstatt in Leisnig

veröffentlicht am 12.02.2018
aktualisiert am 04.12.2018 02:44

Beschreibung

Bei unserem Verkaufsobjekt handelt es sich um ein sanierungsbedürftiges Einfamilienwohnhaus mit Nebengelass, welches sich in Leisnig im Ortsteil Fischendorf bei Grimma befindet .

Unser massiv erbautes Einfamilienhaus wurde um 1920 auf einem cirka 516 m² großen Grundstück in einer zweigeschossigen Bauweise errichtet. Die Garage weist ebenfalls ein massives Mauerwerk auf.

Ab dem Jahre 1970 erfolgten diverse Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen. Das mit Dachpappe eingedeckte Satteldach befindet sich in einem guten und vorallem intakten (dichten) Zustand. Es erfolgten Weitere Sanierungsmaßnahmen, wie der Einbau einer Öl-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung im Jahre 1995. Die eingebaute Öl-Zentral-Heizung befindet sich in einem funktionstüchtigen Zustand. Ebenfalls sind die Fenster erneuert wurden (doppelt isolierverglaste Kunststofffenster). Die Außenfassade weist einen guten Zustand auf (sogenannter Münchner Rauputz) und kann problemlos angestrichen werden.

Des Weiteren ist das recht überschaubar große Grundstück mit den ortsüblich anliegenden Medien erschlossen.

Wir empfehlen das Einfamilienhaus mit Blick auf die schöne Mulde zu sanieren.

Lage

Unser Einfamilienhaus, welches sich an einer Durchgangsstraße befindet sich bei Leisnig im Ortsteil Fischendorf.

Sie dürfen künftig von Ihrem neuen Wohnhaus einen tollen und vor allem unverbaubaren Ausblick auf die Mulde genießen.

Der Ort Leisnig befindet sich in der sogenannten Freiberger Mulde bei Grimma und Döbeln. Die Stadt Grimma liegt etwa 18 km vom zukünftigen Wohnhaus entfernt und ist am schnellsten über die S23 erreichbar. In cirka 20 km erreicht man Döbeln.

Nächstgelegene Einkaufsmöglichkeiten aller Art, wie Aldi, Edeka, Penny, Rewe, Apotheke etc. befinden sich in Leisnig direkt, wie der nächste Bäcker. Schulen aller Alterssrufen sowie Kindergärten sind ebenfalls in Leisnig entfernt.

Das Zentrum von Leisnig und der Bahnhof ist nur 2,9 km entfernt.

Ausstattung

Das zu sanierende Einfamilienhaus weist eine Wohnfläche von etwa 120 m² und erstreckt sich gegenwärtig über zwei Wohnetagen. Die Wohnflächenangaben sind nur hilfsweise geschätzt, da keine Grundrisse vorhanden sind.

Es stehen derzeit drei Wohnräumlichkeiten zzgl. Bad, Küche sowie Flur zur Verfügung. Eine angenehme Deckenhöhe von über 2.60 Meter im Erd- und cirka 2.50 Meter im Obergeschoss sind garantiert.

Die Modernisierung bzw. Sanierung des Bades ist unabdingbar.

Wie bereits erwähnt, muss das Wohnhaus saniert und beräumt werden.

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen. Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Zusammenfassung

Ort
Leisnig, 04703
Kreis
Mittelsachsen
Bundesland
Sachsen
Preis
68.000,00
Provision
7,14% inkl. MwSt.
Wohnfläche
120 m²
Grundstück
516 m²
Nutzfläche
65 m²
Objektart
Einfamilienhaus
Zimmer
3.00
Energieausweis Typ
Verbraucherausweis
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Kontakt