Immobiliensuche
Kienzle IMMOBILIEN

Zweifamilienhaus mit Doppelgarage mit Hanglage in sehr guter Wohnlage von Meißen

Meißen, 01662

Kennung: MH11837

GepfelgtesZweifamilienhaus, ideal für 4 Personen mit einem herrlichen Ausblick - links der Elbe gelegen

veröffentlicht am 05.03.2018
aktualisiert am 17.04.2018 02:44

Beschreibung

Bei unserem Verkaufsobjekt handelt es sich um ein beziehbares Ein- bis Zweifamilienhaus mit Nebengebäude und einer geräumigen Doppelgarage. Bei dem rechteckig geschnittenem Grundstück handelt es sich um eine Hanglage mit einem herrlichen Ausblick auf Meißen, ideal für Hobbywinzer geeignet.

Das Doppelhaus mit zwei separaten Eingängen und Wohneinheiten, welches ideal auch als Einfamilienhaus genutzt werden kann, weist eine Grundstücksgröße von insgesamt 1.099 m² auf und wurde um 1929 massiv errichtet. Ein "Zusammenlegung" des Doppelhauses ist problemlos möglich.

Unser voll unterkellertes Zweifamilienhaus, welches ideal für 4 bis 5 Personen geeignet ist, befindet sich in einem allgemein beziehbaren und sehr gepflegten Allgemeinzustand.

Die ersten Sanierungs- und vor allem Modernisierungsmaßnahmen der "Doppelhaushälfte links" (von der Straße aus gesehen) erfolgten ab dem Jahre 1992 bzw. 1995 mit dem Einbau einer Gaszentralheizung der Fa. Vissmann (Erdgas) mit Warmwasseraufbereitung mit teilweise neuen modernen Heizkörpern. Die Heizung befindet sich in einem funktionstüchtigen und stätig gewarteten Zustand. Es wurden natürlich weitere Sanierungsmaßnahmen ausgeführt, wie die Neueindeckung des gesamten Mansard,- bzw. Satteldach mit Dachziegeln im Jahre 1998. Im gleichem Atemzug erfolgte auch die Erneuerung der sämtlichen Dach- und Fallrohre. Die Fenster sind im Jahre 2007 ausgetauscht und somit erneuert wurden, einschließlich die Rekonstruktion der herrlichen Fensterkästen.

Des Weiteren sind alle Versorgungsleitungen (Strom, Gas, Trink- und Abwasser) von beiden Wohnhäusern im Jahr 2008/ 2009 neu verlegt wurden. 2008 erfolgte auch die Neuasphaltierung der Straße. Die gesamten Kosten für die Versorgung bzw. deren Erschließung hierfür sind vollständig bezahlt.

Die zweite "Doppelhaushälfte rechts" (von der Straße aus gesehen) wurde im Jahre 2009 bis 2011 vollumfänglich saniert und vor allem modernisiert. Es erfolgte ein Umbau des Erdgeschosses. Es entstand ein moderner und großzügig geschnittener Wohnraum mit Eßecke und offener Küche. Im gleichem Atemzug wurde ein Kamin im Wohnzimmerbereich eingebaut.
In diesem Zeitraum wurde auch ein exlusives, neuartiges und zeitgenößisches Bad mit Dusche, Badewanne und Waschbecken inkl. WC eingegebaut. Das Tageslichtbad im Obergeschoss weist ein absolut edlen sowie neuwertigen Zustand auf. Die letzte große Sanierungsmaßnahme im "rechtem Wohnhaus" wurde um 2012 ausgeführt. Es erfolgte der Einbau einer neuen Gas-Brennwerttherme mit integriertem Warmwasserspeicher.

Zwei herrliche Sitzterrassen sowie ein sehr gepflegter Garten schmücken unsere Doppelhaus, welches hier zum Verkauf steht.

Lage

Unsere seichtes Hanggrundstück befindet sich in einer sehr guten und ruhigen Straße von Meißen, links der Elbe, fernab von Lärm und Alltagsstreß.

Das Doppelhaus ist infrastrukturell sehr gut angeschlossen. Schulen aller Altersstufen sowie Kindertageseinrichtungen und Dinge des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Nähe. Auch fachspezifische medizinische Einrichtungen sind in einer ausreichenden Anzahl in Meißen auffindbar. Das Elblandklinikum Meißen ist in nur 16 Autominuten erreichbar.

Auch öffentliche Verkehrsmittel, wie Bus- und S-Bahn sind in unmittelbarer Entfernung erreichbar.

Ausstattung

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei unserem Verkaufsobjekt um zwei Doppelhaushälften, welche beide je eine Wohnfläche von cirka 110 m², inklusive Bad und Küchenbereich aufweisen.

Die rechte Doppelhaushäfte befindet sich, wie ebenfalls bereits erwähnt in einem sanierten und beziehbaren Zustand.

Doppelhaushälfte linke Seite:

Neben den Wohnräumlichkeiten steht ein Gäste-WC im Erdgeschoss sowie eine kleine praktische Speisekammer von ca. 2 m² zur Verfügung. Die gesamte Wohnfläche von cirka 110 m² erstreckt sich über das Unter-, Erd- und Obergeschoss. Der Dachboden wird gegenwärtig als Kaltdach genutzt. Ein Dachausbau für Wohnzwecke ist durchaus möglich sowie vorstellbar.

Im Souterrainbereich (Kellergeschoss) befindet sich dass jetzige Bad im DDR-Standard sowie ein weiteres Badezimmer. Diese Räumlichkeit wurde bereits entkernt und für einen Neueinbau eines modernen Bades vorbereitet. Ebenfalls sind angenehm hohe Raumhöhen garantiert.

Die Fußbodenausstattung variiert gegenwärtig aus Fliesen, textielem Belag und Linoleum. Die vorhandenen Treppen sind massiv.

Wie bereits erwähnt, wurde die Gasheizung um 1995 erneuert. Im fast gesamten sind auch neue Heizkörper auffindbar. Es sind nur noch vereinzelt alte Gussheizörper vorhanden.

Diese Dopplehaushälfte befindet sich ebenfalls in einem beziehbaren Zustand, welche nach Renovierungsarbeiten bezogen werden kann.

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen. Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Zusammenfassung

Ort
Meißen, 01662
Kreis
Meißen
Bundesland
Sachsen
Preis
293.000,00
Provision
7,14% inkl. MwSt.
Wohnfläche
220 m²
Grundstück
1099 m²
Objektart
Einfamilienhaus
Zimmer
9.00
Garagen
2
Energieausweis Typ
Bedarfsausweis
Energie Kennwert
257.30 kWh/(m²*a)
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Erdgas leicht
Kontakt