Immobiliensuche
Kienzle IMMOBILIEN

Großzügig geschnittenes Einfamilienhaus in sehr guter Lage von Kamenz

Kamenz, 01917

Kennung: MH11897

Einfamilienhaus in einer guten innenstädtischen Wohnlage von Kamenz

veröffentlicht am 19.12.2018
aktualisiert am 05.01.2019 02:44

Beschreibung

Bei unserem Verkaufsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus, welches um 1900 in einer massiven Bauweise errichtet wurden ist.

Das zwei-geschossige und teilunterkellerte Wohnhaus befindet sich in einem allgemein soliden und gepflegten Zustand. In den letzten zwanzig Jahren erfolgte die Neueindeckung des Satteldaches, der Einbau einer Gaszentralheizung sowie die Sanierung des vorhandenen Schornsteines. Das Dach bzw. das Dachgeschoss befindet sich desgleichen in einem sehr guten und vor allem dichten Zustand. Bei Bedarf kann das Dachgeschoss noch zusätzlich zum vorhandenen Wohnraum ausgebaut werden. Die Wohnfläche beträgt schätzungsweise cirka 110m² (ohne Dachgeschoss) und ersteckt sich über das gesamte Erd- und Obergeschoss.

Wie erwähnt, befindet sich unser Verkaufsobjekt in einem absolut ordentlichen Zustand. Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung mit Warmwasser, welche nach der Wiedervereinigung eingebaut wurden ist. Diese befindet sich in einem Nebenraum im Erdgeschossbereich.

Das recht überschaubar große Grundstück mit einer Grundstücksgröße von cirka 120 m² ist mit den ortsüblichen anliegenden Medien erschlossen. Die Trink- und Abwasseranschlüsse sind in den vergangenen Jahren erneuert wurden und entsprechte Beiträge sich auch bezahlt. Gas liegt ebenfalls an.

Unser Verkaufsgrundstück befindet sich im Sanierungsgebiet der Stadt Kamenz.

Lage

Das Einfamilienhaus befindet sich in der sogenannte "Lessingstadt" Kamenz. Ihr künftiges Wohnhaus liegt in einer ruhigen Lage von Kamenz. Der Marktplatz sowie die Stadtverwaltung Kamenz sind in nur 500 Metern fußläufig erreichbar.

Dinge des tägliches Bedarfs, Schulen aller Alterstufen und fachspezifisch-medizinische Einrichtungen befinden sich direkt in Kamenz und sind ebenfalls fast alle fußläufig erreichbar. Der Bahnhof Kamenz in der Bahnhofstraße ist in cirka 1,3 Kilometer Entfernung fußläufig erreichbar.

Die nächstgelegene Anschlussstelle Pulsnitz/ Ohorn zur A 4 befindet sich in etwa 18 Kilometer Entfernung.

Des Weiteren erreichen Sie die Landeshauptstadt Dresden in cirka 40 Kilometern und Bautzen in etwa 30 Kilometern. Geografisch liegt die Stadt Kamenz in der westlichen Oberlausitz im Naturraum "Westlausitzer Hügel" und Bergland.

Ausstattung

Wie erwähnt, beträgt die Wohnfläche schätzungsweise 110 m² und erstreckt sich über das gesamte Einfamilienhaus. Eine Wohnflächenvergrößerung kann erfolgen mit dem Ausbau des Dachgeschosses. Der Dachstuhl weist einen guten Zustand auf.

Des Weiteren sind angenehm höhe Deckenhöhen von cirka 2.50 Meter bis 2.70 Meter im Erd- und Obergeschoss garantiert.

Der vorhandene Sanitärbereich ist Funktionstüchtig und kann nach Belieben modernisiert werden. Es wurde um 1995 grundlegend saniert. Die Fußböden im gesamten Wohnhaus, außer eine Räumlichkeit im Erdgeschoss (dieser muss ernuert werden) weisen einen intakten Zustand auf. Die gut erhaltene bzw. vorhandene Holzdielung kann nach Wunsch aufgearbeitet werden.

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen. Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Zusammenfassung

Ort
Kamenz, 01917
Kreis
Bautzen
Bundesland
Sachsen
Preis
79.000,00
Provision
7,14% inkl. MwSt.
Wohnfläche
110 m²
Grundstück
120 m²
Objektart
Einfamilienhaus
Zimmer
5.00
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Kontakt