Immobiliensuche
Kienzle IMMOBILIEN

Beziehbares Einfamilienwohnhaus mit Dachterrasse, Balkon und Garage in Kamenz

Kamenz, 01917

Kennung: MH11933

Liebevoll saniertes Einfamilienhaus mit geringen Nebenkosten in ruhiger Lage, ideal für 3 Personen

veröffentlicht am 22.05.2019
aktualisiert am 24.05.2019 02:44

Beschreibung

Unser Verkaufsobjekt ist ein sofort beziehbares und vor allem liebvoll saniertes Einfamilienhaus mit Garage und einer recht überschaubar großen Dachterrasse und Balkon, welche zum gemütlichen Verweilen einladen. Ein kleiner Innenhof, welcher am Abend mit Abendsonne versorgt wird, ist auch vorhanden.

Es handelt sich hier um ein absolut beziehbares Einfamilienwohnhaus, welches nach der vollständigen Kaufpreiszahlung übernommen und bezogen werden kann.

Das Wohnhaus mit seinen sehr angenehm hohen Deckenhöhen von ca. 2.30 Meter wurde im Jahre 1870 in einer massiven Bauweise teilunterkellert errichtet. Das Gebäude weist keinen Denkmalschutz auf. Der Keller mit seinen schönen Gewölbe und einer Nutzfläche von ca. 14 m² weist einen gut gelüfteten Zustand auf. Ab dem Jahre 2013 erfolgten dann, fortlaufend grundlegende Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen. Unsere Verkäuferschaft sanierte das Wohnhaus vollumfänglich. In diesem Atemzug der Kernsanierung erfolgte auch die Erneuerung sämtlicher Ver- und Entsorgungsleitungen. Ebenfalls sind die Hausanschlüsse sowie die Elektrik erneuert wurden. Die Kosten für diese Sanierungsmaßnahmen beliefen sich schon auf ca. 80.000,00,- EUR. Im Jahr 2014 wurde dann die Außenfassade farblich gestrichen. 2016 erfolgte der Ausbau der Garage mit dem Einbau eines elektrisch betriebenen Garagentores. Die Sanierungskosten hierfür betrugen mit dem Farbanstrich der Fassade ca. 9.000,00,- EUR. Die letzten größeren Sanierungsmaßnahmen erfolgten im Jahre 2018 mit dem Anbau des Esszimmers und der Anbringung von Außenrolläden an den Fenstern der Südseite. Auch hierfür haben die Verkäufer insgesamt ca. 8.000,00,- EUR bezahlt.

Das Satteldach bzw. die Satteldächer befinden sich in einem intakten, ordentlichen Zustand und können nach Bedarf ausgebaut werden. Derzeit dienen diese Dachflächen (ca. 36 m²) als Nutzflächen zum Abstellen.

Des Weiteren ist das ca. 300 m² große Grundstück mit seiner seichten Hanglage mit den ortsüblich, anliegenden Medien erschlossen. Das Schmutzwasser wird über das zentrale Abwassernetz abgeleitet. Starkstrom ist auch vorhanden.

Die Beheizung des Wohnhauses wird über zwei Kaminöfen mit Schamottesteinen und einer elektrisch betriebenen Fußbodenheizung in den Bädern betrieben. Die Unkosten für die Beizung mit fossilen Brennstoffen betragen maximal 250,- bis 300,- EUR im Jahr. Ein Einbau bzw. die Umrüstung auf eine Gaszentralheizung mit Warmwasser ist jederziet unproblematisch möglich. Erd- bzw. Stadtgas liegt im Keller an.

Lage

Unser Einfamilienhaus befindet sich in der sogenannten "Lessingstadt" Kamenz. Ihr künftiges Wohnhaus liegt in einer ruhigen Lage von Kamenz. Der Marktplatz sowie die Stadtverwaltung Kamenz sind in nur 750 Metern fußläufig erreichbar.

Dinge des tägliches Bedarfs, Schulen aller Alterstufen und fachspezifische-medizinische Einrichtungen befinden sich direkt in Kamenz und sind ebenfalls fast alle fußläufig erreichbar. Der Bahnhof Kamenz in der Bahnhofstraße ist in cirka 1,2 Kilometern Entfernung erreichbar.

Die nächstgelegene Anschlussstelle Pulsnitz / Ohorn zur A 4 befindet sich etwa 18 Kilometer entfernt. Die Anschlussstelle A13 Ruhland Richtung Berlin und Dresden befindet sich in 40 Kilometer Entfernung.

Des Weiteren erreichen Sie die Landeshauptstadt Dresden in cirka 40 Kilometern und Bautzen in etwa 30 Kilometern. Geografisch liegt die Stadt Kamenz in der westlichen Oberlausitz im Naturraum "Westlausitzer Hügel" und Bergland.

Ausstattung

Das sanierte Einfamilienhaus verfügt über eine Wohnfläche von ca. 100 m² inklusive der beiden Bäder, der Küche und den Flurbereichen. Sie erstreckt sich über das Erd- und Obergeschoss. Die Nutzflächen betragen etwa 75 m² und ertsrecken sich über das unausgebaute Dachgeschoss, den Keller, die Garage sowie in den kleinen Technikraum von ca. 1 m².

Unser Verkaufsobjekt kann nach der vollständigen Kaufpreiszahlung und nach kleinen individuellen eigenen Renovierungswünschen bzw. Arbeiten bezogen werden.

Die raumhoch verfliesten Bäder wurden im Jahr 2013, im Zuge der Kernsanierung modern und zeitlos ausgestattet. Die Badkeramik befindet sich in einem sehr gepflegten, tadellosen Zustand. Es verfügen beide Bäder (im Erd- und Obergeschoss) über ein Waschbecken und ein WC. Ein Bad besitzt eine Badewanne und das andere eine Dusche.

Des Weiteren variieren die Fußböden aus Laminat, Fliesen und Holz im ausbaubaren Dachbodenbereich. Die massiven Treppen sind aus Granit.

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen. Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Zusammenfassung

Ort
Kamenz, 01917
Kreis
Bautzen
Bundesland
Sachsen
Preis
130.000,00
Provision
7,14% inkl. MwSt.
Wohnfläche
100 m²
Grundstück
300 m²
Nutzfläche
75 m²
Objektart
Einfamilienhaus
Zimmer
5.00
Zustand
neuwertig
Energieausweis Typ
Verbraucherausweis
Heizungsart
Ofenheizung
Befeuerungsart
Holz
Kontakt