Immobiliensuche
Kienzle IMMOBILIEN

Saniertes Anwesen 1-A-zentral und ruhig gelegen - nur 25 km von Halle und Dessau entfernt!

Görzig, 06369

Kennung: MH11938

Lichtreiches EFH mit viel Nebengelass, großer Terrasse & sonnig ausgerichtetem Grund

veröffentlicht am 04.06.2019
aktualisiert am 15.06.2019 02:44

Beschreibung

Unser respektables Einfamilienhaus wurde im Jahre 1890 errichtet.
Es hat 170 m² Wohnfläche und wurde,
durch seinen jetzigen Eigentümer, zwischen den Jahren 2016 bis jetzt 2019 zu circa 98 % komplett saniert.

Lediglich eine individuelle Badausstattung und die zugehörigen Fliesenarbeiten im ersten Obergeschoss, eine endgültige Hofgestaltung (ein individueller Terrassenbelag fehlt nur noch), z.B. die flächige Auskofferung, die Einbringung des frostschützende Unterbaus und (jeweils auf circa 380 m² für circa 6000 €) ist bereits schon eingebracht und der abschließende äußerliche Oberputz, auch hier ist eine Außendämmung angebracht und bereits armiert (circa 9500 €), müssten durch den künftigen Eigner noch fertig gestellt werden.

Zuerst wurden das gesamte Grundstück von jeglichem Wildwuchs befreit, neu angelegt und kultiviert.
Alle Gebäude wurden beräumt und von allem Unrat befreit, sowie der zu niedrige Keller sorgsam verfüllt (circa 10.000 €).
Es folgten Abrissarbeiten, Maurer- und Putzarbeiten (innen, hier nicht nur glatt geputz, sondern schon modern strukturiert) für circa 20.000.

Schöne neue freiräumige Grundrisse entstanden, gerade Parterre-Geschoss, nach den deutlichen Rückbau-Maßnahmen.

Alle dann durchgeführten Trockenbaumaßnahmen kosteten circa 15.000 € und Wandarbeiten weitere circa 10.000 €

Die komplette Elektrik im Objekt, hat man auf heutigen Standard umgestellt und einen Erdkabelanschluss realisiert, alles Leitungen neu verlegt und den Anschlusskasten erneuert (Kosten circa 12.000 €).

Auch alle Fenster aus Kunststoff außen in Weiß (10.000 €) und passende weiße Innentüren (2200 €) sind auf heutigen Standard neu eingebaut.

Der Fußboden ist komplett neu aufgebaut, im gleichen Zusammenhang wurde das gesamte Erdgeschoss sogar mit Fußbodenheizung versorgt und darüber eine, in angenehm großer Abmessung, schöne Fliese ganzflächig verlegt . Diese Maßnahmen; Heizungs- , Fußboden- und Feinsteinarbeiten kamen circa 20.000 €.

Eine offen sichtbare, traumhaft schöne und zur Galerie im Obergeschoss führende Holztreppe im Wert von circa 8000 € wurde neu eingebaut.

Im Seitentrakt steht die Ölheizung und die Tankbehälter.

Zudem wurden alle Anschlüsse aufwändig, aber sinnreich in diesen Anschluss-Raum gebracht für circa 6000 € und die Anschlussgebühren bei der Gemeinde zu circa 7500 € hat unser jetztiger Eigentümer bereits entrichtet.

Eine rundebogenförmige, massive Außen-Zugangs-Treppe zum Parterre hat er hat man bereits neu angebaut. Die Kosten hierfür waren circa 2000 €.

Eine neue Terrasse, hinter dem Scheunengebäude, zum Garten hin kam weitere circa 2000 € die beblecht Überdachung dieser circa 2.500 €.

Ein Zwinger (circa 1500 € Kosten), für ihren lieben Mitbewohner, ist im Hof vorhanden.

Die neue Heizung verbraucht
etwa 1000 l Pro anno und kann sogar über Internet gesteuert werden. Das Warmwasser wird über Durchlauferhitzer 30KW unten und oben gefördert (möglicherweise könnten sogar in einer 1 Minute ca. 80 Liter mit 60° warmes Wasser durchlaufen).

Das Bad im Erdgeschoss bis jetzt eine neue große Dusche, ein WC und ein Waschbecken und ist komplett gefliest (hier auch wieder äußerst zeitlos modern).

Das Satteldach wurde mit einer Pfanne gedeckt.

Wieder meinen, Sie erwerben hier ein sehr gut saniertes, solides und trockenes kleines Anwesen.

Im ersten Obergeschoss gibt es ein großes Schlafzimmer mit einer begehbaren Ankleide, ein schönes Kinderzimmer, ein Gästezimmer, die Galerie und das Bad.
Im Parterre erwartet Sie ein 80 m²-großer Wohn-Ess-Koch-Bereich mit integrierter moderner Einbauküche, ein offenes Treppenhaus, ein 10 m² großer Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinen-und Wäschetrocknerplatz, der Eintritts-Flur-Bereich und das separate Bad.

Die Scheune hat je circa 60 m² Nutzfläche im ebenerdigen und im Dachgeschoss. Die Maße sind mangels Aufmaß geschätzt.

Lage

Ihr künftiger Besitz liegt ländlich und trotzdem infrastrukturell gut versorgt in Görzig, welches nur circa 10 km von Köthen, circa 25 km von Halle und circa 25 km von Dessau entfernt ist.

Die Buslinien (der Schulbus eingeschlossen), der nächste Haltepunkt ist nach circa 100 m zu Fuß bereits erreicht, fahren sowohl nach Köthen, Zörbig , Bitterfelde und Dessau.
Ein S-Bahnhof ist nur circa 1 km entfernt und verbindet tagsüber stündlich in die Großstädte nach Magdeburg und/oder Halle.

Im circa 70-m-entfernten Edeka erhalten Sie, zu dessen Vollsortiment, extra Getränke und frische Bäckerei- sowie Fleischereiwaren.

Der örtliche Kindergarten und die Grundschule liegen circa hundert Meter gemeinsam entfernt in der Radegaster Straße. Im eben soweit entfernt liegenden Ärztehaus, "Hallesche Straße", finden Sie allegemeine Ärzte und Zahnärzte.

Etwa 1 km, alles wiederum nur kurz, entfernt, befinden sich die Tankstelle, ein VW Autohaus, der Fußballplatz (selbst alle Kindermannschaften verschiedener Jahrgänge trainieren hier), eine katholische und eine evangelische Gemeinde, der Friedhof, ein Box-Club, ein Fischteich mit örtlichem Angelverein und in "Glauzig", für heiße Sommertage, das erfrischende Freibad.

In der Stadt Köthen, circa 10 km entfernt, lernen ihre Kinder am später am Gymnasium. Auch hier fährt für alle Schüler der Schulbus. Hier finden Sie zur weiteren Freizeitgestaltung sogar eine Schwimmhalle.

Die Bundesautobahnen an neun (Abfahrt Zörbig) und A 14 (Abfahrt Löbejün) erreichen Sie jeweils nach 15 Kilometern.

Also großzügiges Einfamilienhaus ist also bestens angebunden und trotzdem innerorts heimelig gelegen. Hier werden Sie garantiert mit Ihrer kleinen Familie glücklich.

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen. Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Zusammenfassung

Ort
Görzig, 06369
Kreis
Anhalt-Bitterfeld
Bundesland
Sachsen-Anhalt
Preis
195.000,00
Provision
7,14% inkl. MwSt.
Wohnfläche
170 m²
Grundstück
2400 m²
Nutzfläche
120 m²
Objektart
Einfamilienhaus
Zimmer
10.00
Energieausweis Typ
Verbraucherausweis
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Kontakt