Immobiliensuche
Kienzle IMMOBILIEN

Solide gebautes Einfamilienhaus zum Sanieren in zentrumsnaher Lage von Großenhain!

Großenhain, 01558

Kennung: MH11979

Einfamilienhaus mit Nebengelass und Garage zum vollständigen Sanieren

veröffentlicht am 11.06.2020
aktualisiert am 17.09.2020 02:44

Beschreibung

Bei unserem Verkaufsobjekt handelt es sich um ein absolut sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus mit Garage und einem Nebengebäude.

Das leerstehende Einfamilienhaus (seit ca. einem Jahr) wurde um 1930 auf einem cirka 840 m² großen Grundstück errichtet. Die Bauweise des voll unterkellerten Einfamilienhauses erfolgte zur damaligen Zeit massiv (Ziegelmauerwerk) und Bedarf einer vollständigen Sanierung. Die letzten größeren Modernisierung erfolgten vermutlich um 1970/1980. Nur die Fenster sind in den vergangenen 10 Jahren ausgetauscht wurden.

Die Grundsubstanz des Wohnhauses mit einer Wohnfläche von cirka 110 m² sowie das Satteldach mit seiner vorhandenen Dacheindeckung mit Ziegeln befindet sich in einem soliden Zustand. Das Satteldach weist derzeit einen dichten Zustand auf und wurde bereits in den vergangenen Jahren einst einfach ausgebaut. Der Keller befindet sich in einem altersentsprechenden Zustand.

Wie bereits erwähnt, muss das Einfamilienhaus einer Komplettsanierung unterzogen werden. Folgende Sanierungsmaßnahmen müssen erfolgen: Erneuerung der gesamten Elektrik, Sanierung bzw. Einbau Sanitärbereich, Erneuerung vorhandener Fußböden und Einbau eine Zentralheizung.

Das gut geschnittene Grundstück ist mit den ortsüblich anliegenden Medien erschlossen. Die Abwasserbeseitigung erfolgt in die öffentliche Schmutzwasserkanalisation.

Unser Einfamilienhaus kann erst nach einer vollumfänglichen Sanierung bezogen werden.

Lage

Unser Einfamilienhaus liegt im Stadtzentrum von Großenhain, in einer guten innenstädtischen Wohnlage.

Lebensmitteldiscounter/ Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) befinden sich in füßläufiger Entfernung.

Nächstgelegene größere Städte sind Dresden, Meißen und Weinböhla sowie Riesa.

Die Landeshauptstadt Dresden ist etwa 50 km von Ihrem neuen Wohn- bzw. Anlageobjekt entfernt. Der Bahnhof liegt knapp 1 km entfernt und die nächste Autobahnzufahrt (Thiendorf auf A13) ist in etwa 15 km zu erreichen. Der Flughafen Dresden-Klotzsche ist etwa 45 km entfernt.

Ausstattung

Das Einfamilienhaus, welches sich komplett saniert werden muss, weist gegenwärtig eine Wohnfläche von cirka 110 m² auf.

Der Grundriss beider Geschosse (Erd- und Obergeschoss) sind identisch und verfügen über mindestens fünf Räumlichkeiten zzgl. Küche und einem Bad. Jede Räumlichkeit weist eine angenehm hohe Deckenhöhe von über 2,50 Meter auf.

Ein grundlegendes Badezimmer muss eingebaut werden. Derzeit ist kein richtiges Badeszimmer vorhanden. Es befindet sich eine Toilette im Treppenhaus.

Eine Sanierung des Wohnhauses ist unabdingbar.

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen. Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Zusammenfassung

Ort
Großenhain, 01558
Kreis
Meißen
Bundesland
Sachsen
Preis
100.000,00
Provision
7,14% inkl. MwSt.
Wohnfläche
110 m²
Grundstück
840 m²
Objektart
Einfamilienhaus
Zimmer
5.00
Energieausweis Typ
Bedarfsausweis
Heizungsart
Ofenheizung
Befeuerungsart
Holz
Kontakt