Immobiliensuche
Kienzle IMMOBILIEN

Historische & denkmalgeschütze ehemalige Windmühle - Einfamilienhaus-Windmühle bei Großenhain

Großenhain, 01558

Kennung: MH12046

Baugenehmigte, umnutzbare und zum sanierende ehemalige Mühle bei Großenhain

veröffentlicht am 23.01.2022
aktualisiert am 12.04.2022 02:44

Beschreibung

Bei diesem Verkaufsobjekt handelt es sich um eine ehemalige historische Windmühle aus dem 18. Jahrhundert, welche sich bei Großenhain befindet.

Die massiv erbaute Turmwindmühle mit ortshistorischer Bedeutung darf nach gültige Baugenehmigung zum Einfamilienwohnhaus umgebaut und saniert werden. Eine entsprechende gültige Baugenehmigung mit auszuführenden Auflagen bzw. Nebenbestimmungen liegt uns schriftlich vor, wie beispielsweise der Erhalt der Holzkonstruktion, wie Dachkosntruktion, Decken- mit Ausnahme der Decke über dem Obergeschoss 1, insbesondere der Zahnkranz, welche zur historsichen Mühle gehören. Ebenfalls dürfen die Fensteröffnungen nach entsprechender Änderung und deren bereits erfolgten Vorabstimmungen mit dem Antragstellern vergrößert werden. Eine Freiterrasse wurde ebenfalls genehmigt.

Des Weiteren ist das Grundstück mit den ortsüblich anliegenden Medien erschlossen. Das Grundstück kann an das öffentliche Trinkwasser- und Abwassernetz angeschlossen werden.

Die künftige Beheizung der Turmwindmühle sollte über eine sogenannte Blockheizkraftwerk (z. Beispiel Fa. VIESSMANN) mit Brauchwassererwärmung und zusätzlichen Kamin mit Edelstahl-Außenschornstein erfolgen. Auch diese Anlage wurde fachmännisch beantragt und von der Baubehörde entsprechend genehmigt.

Nach Fertigstellung der Umbaumaßnahmen und vollständiger Sanierung kann die ehemalige Mühle in friedvoller Wohnlage bezogen werden. Die Windmühle steht unter Denkmal und obligt demzufolge nicht der Energieausweispflicht.

Geschätze Wohnfläche insgesamt zu ca. 140 bis 160 qm inkl. Kellerräume und Ausbau Dachboden.

Planung Wohngrundriss:

Erdgeschoss: offene Küche mit Wohnraum, Garderobenbereich und ein Bad, ausgestattet mit Duschem Wanne, WC und Waschbecken.
1. Obergeschoss: drei Wohnräume und Treppenauf- bzw. Abgang (Treppendiele)
2. Obergeschoss: elterliches Schlafzimmer mit Ankleide und Bad mit Dusche sowie Treppendiele

Keller: teilweise unterkellert, ca. 4 bis 5 qm.

Durchschnittliche Raumhöhe: ca. 2,34 Meter.

Lage

Unser ehemaliger Turmholländer, welche hier zum Verkauf steht, befindet sich im Colmnitz, ein Ortsteil der Stadt Großenhain, welche in ca. 6 Kllometer (10 Pkw-Fahrtminuten) erreichbar. Das Zentrum von Dresden ist nur 40 Autominuten entfernt.

Hier befinden sich alle Dinge des täglichen Bedarfes sowie Schulen aller Altersstufen. Der nächstgelegne Kindergarten ist im Ort Bauda und Wildenhain.

Colmnitz gehörte ab 1994 zur Gemeinde Wildenhain und ist seit 2009 ein Ortsteil von Großenhain, wie bereits erwähnt. Das kleine Dörfchen besitzt einen sehr ländlichen Charakter, der durch zwei Dorfteiche abgerundet wird.

Eine Bushaltestelle ist vorhanden.

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen. Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Zusammenfassung

Ort
Großenhain, 01558
Kreis
Meißen
Bundesland
Sachsen
Preis
99.500,00
Provision
4,76% inkl. MwSt.
Wohnfläche
140 m²
Grundstück
1500 m²
Objektart
Einfamilienhaus
Zimmer
5.00
Kontakt