Immobiliensuche
Kienzle IMMOBILIEN

Teilvermietetes 12-Familienwohnhaus mit Garagen in Calau

Calau, 03205

Kennung: MH11618

IST-Miete 1.914,38 Euro mtl.

veröffentlicht am 28.09.2017
aktualisiert am 30.01.2021 02:44

Beschreibung

Bei unserem Verkaufsobjekt handelt es sich um ein 12-Familienwohnhaus und 10 massiv errichteten Garagen. Weitere Parkplatzmöglichkeiten sind auf dem Grundstück nachweislich vorhanden. Gegenwärtig sind 5-6 Wohneinheiten von 12 Wohneinheiten nachweislich vermietet.

Das großzügig geschnittene Grundstücksareal weist eine Größe von cirka 3.737 m² auf und besteht aus zwei Flurstücken.

Im Jahre 1989 wurde das Grundstück mit einem 12-Famililenwohnhaus sowie mit den Garagen bebaut. Die Errichtung des Wohnhauses erfolgte zur damalig Zeit noch im "typischen DDR-Baustil". Das Gebäude ist mit eine Fläche von cirka 232 m² voll unterkellert und bietet allen Mietern eine Kellerraum zur Verfügung. Ein gemeinschaftlich genutzter Wasch- und Trockenraum steht ebenfalls zur Verfügung.

Wir empfehlen eine Modernisierung bzw. einen EInbau einer Zentralheizung sowie die Sanierung der Bäder.

Unser Rendite-Mehrfamilienhaus weist gegenwärtig einen Leerstand von sechs Wohneinheiten auf und erzielt eine monatliche Kallmieteinnahme von 1.157,46 Euro (IST-Miete) auf.

Lage

Das 1989 errichtete Mehrfamilienhaus befindet sich im kleinen Ortsteil Craupe, eine ländliche Gemeinde ca. 90 Kilometer von Berlin entfernt.

Der Ort Craupe ist etwa 5 Kilometer von Calau gelegen und über die A13 und die Fernstraße B96 problemlos zu erreichen.

Das bebaute Grundstück liegt in einer landschaftlich reizvollen Umgebung. In unmittelbarer Nähe (20 Kilometer) befindet sich auch das beliebte Urlaubs- und Freizeitgebiet Spreewald.

Im 5 Kilometer entfernten Calau befinden sich auch sämtliche Einkaufsmöglichkeiten. Schulen aller Altersstufen sowie Kindertagesstätten und medizinische Einrichtungen sind ebenso in Calau und Umgebung vorhanden.

Ausstattung

Wie bereits erwähnt, befinden sich im Wohnhaus insgesamt 12 Wohneinheiten auf eine Gesamtwohnfläche von cirka 744,87 m². Es handelt sich hier um zehn Zwei-Raumwohnungen und zwei Vier-Raumwohnungen.

Die vorhandenen Mietverträge sind unbefristet und laufen auf unbestimmte Zeit. Die Innenausstattung der einzelnen Wohneinheiten weisen einen normalen Ausstattungszustand auf. Die Bäder sind mit einer Badewanne, einem Waschbecken und einem WC ausgestattet. Der Fußbodenbelag variiert aus textilem Belag und Linoleum. Der Zustand der Räumlichkeiten entspricht dem Baujahr von 1989. Der Sanitärbereich ist soweit intakt.

Die Beheizung des Objektes erfolgt über eine sogenannte Forsterheizung (Wohnungsgebundene Zentralheizung), welche mit Holz und/ oder Kohle bedient wird. Die Warmwassergewinnung wird über einzelne Elektroboiler, ebenfalls Wohnungsgebunden gewärhleistet.

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen. Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Zusammenfassung

Ort
Calau, 03205
Kreis
Oberspreewald-Lausitz
Bundesland
Brandenburg
Preis
250.000,00
Provision
7,14% inkl. MwSt.
Wohnfläche
744.87 m²
Grundstück
3737 m²
Nutzfläche
232 m²
Objektart
Mehrfamilienhaus
Zimmer
31.00
Heizungsart
Etagenheizung
Befeuerungsart
Holz
Kontakt